Einladung

„3. Mitteldeutsches Tagesseminar zu alternativen Entwicklungen in Wissenschaft, Forschung

und Leben – Von der Vision zur Umsetzung“

Eine Gemeinschaftsorganisation von Menschen aus Sachsen und Thüringen

Datum:

Samstag, den 06. Februar 2016
Ort: 

wird jedem mitgeteilt, der sich unter folgender E-Postadresse anmeldet und bitte nur unter dieser Adresse anmelden:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verbindliche Anmeldungen sind bis zum 27.01.2016 zu tätigen!!!

 

Veranstaltungszeit:

10.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr
Empfang und Einlass:

ab 09.00 Uhr bis 9.45 Uhr

Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Anmeldungen können daher nur nach der Eingangszeit berücksichtigt werden!!!

Wir leben in einer Zeit der Veränderung, laßt uns Menschen ein Teil dieser Veränderung sein.

Viele Menschen tragen in sich die Sehnsucht, die Hoffnung, die Vorfreude auf eine andere,
eine bessere, eine lebensfreundliche Zukunft. Wir sehnen uns nach Freude, Glück und Sinn.
Nur: Wo fängt man an? Wie erschaffen wir den Wandel? Was sind die Prioritäten?

Die Pioniere der heutigen Zeit brauchen gelebte Vernetzung, produktiven Austausch. 
Unternehmer mit reinen Absichten vereinen sich.
Funktionsfähige Strukturen entstehen.
Menschen finden sich.


Um die Fixkosten decken zu können, bitten wir alle Teilnehmer einen Unkostenbeitrag beizusteuern. Als angemessene Höhe haben wir ca. 10 Euro pro Person zur Kostendeckung kalkuliert. Wem dies finanziell nicht möglich sein sollte, dem obliegt es im freien Ermessen das zu geben was er kann.

Jeder sollte selbst nach seinem Gewissen entscheiden, was ihm die Teilnahme, um an lebensverbessernde Informationen zu kommen, Wert ist.

Einer freiwilligen Honorierung darüber hinaus sehen wir wohlwollend entgegen.

 

Der Unkostenbeitrag wird am Einlass nur in bar entrichtet!!!

 

Ablaufplan : 1. Mitteldeutsches Tagesseminar zu alternativen Entwicklungen in Wissenschaft, Forschung und Leben – Von der Vision zur Umsetzung

Seminarthemen:

von 10.00 bis 11.00 Uhr

„Versklavung der Menschheit“  (hubert a.d. Fam. schlegel)

von 11.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr „Staatsangehörigkeit – Gelber Schein Pro & Contra“ von und mit Reiner Oberüber

13.00 Uhr bis 14.30 Uhr Mittag

von 14.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr „Der Mensch, seine Freiheit, das neue BewusstSein und die Sprache als Schlüssel“ von und mit Joe Kreissl

16.30 Uhr bis 18.00 Uhr Podiumsdiskussion mit Reiner Oberüber, Joe Kreisl, und weiteren Überraschungsgästen

Hier gibt es Antworten auf Ihre Fragen!!!

von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Projektvorstellung der Arbeitsgruppe freie Energie von gera-compact

ab 18.00 Uhr Fragen und Anregungen zum Projekt

ca. 19.00 Uhr Schlusswort mit Ankündigung der Themen für das 2.Tagesseminar im März 2016

Zeitliche Verschiebungen und Änderungen vorbehalten!